LAMMRÜCKEN MIT FINGERMÖHREN UND PETERSILIEN-HASELNUSS-POLENTA


Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Utensilien: Brett, Messer, Topf, Pfanne, Schneebesen, Alufolie

1. Backofen vorheizen (E-Herd: 140°C/ Umluft: 115°C). Lammlachse waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch darin von jeder Seite ca. 1 Minute scharf anbraten. Anschließend auf ein Blech legen und ca. 10 Minuten im Ofen fertig garen.

2. Bratreste in der Pfanne mit Rotwein und Lammfond ablöschen. Thymian waschen, trocken tupfen und zum Fond geben, anschließend ca. 5 Minuten köcheln lassen. Thymian entnehmen. Stärke mit etwas Wasser vermischen und in den Fond rühren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4 Lammlachse (à ca. 150 g), 2 EL Sonnenblumenöl, 100 ml Rotwein, trocken, 2 Stiele Thymian, 2 TL Speisestärke, 16Fingermöhren, 4 ELHaselnusskerne, 350 ml Milch, 150 gPolenta (Maisgrieß) 1 Bd.Petersilie, 50 g Schmand, 2 ELButter, von Lacroix benötigen Sie: 200 ml Lacroix Lammfond

3. Lamm aus dem Ofen nehmen, mit Alufolie abdecken und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Möhren waschen, längs halbieren und Grün stehen lassen. Haselnüsse grob hacken. Milch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss aufkochen. Polenta unterrühren und abgedeckt ca. 10 Minuten ziehen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Schmand und Petersilie anschließend unter die Polenta rühren.

. Möhren darin ca. 5 Minuten braten. Möhren herausnehmen und Haselnüsse in der Pfanne rösten. Rücken aufschneiden und mit Polenta, Möhren, Haselnüssen und Sauce anrichten.

#Lammrücken

EDEKA ROSENGARTEN TEL 04108413880  ADRESSE Eckeler Straße 7  |  21224 Rosengarten