EDEKA ROSENGARTEN TEL 04108413880  ADRESSE Eckeler Straße 7  |  21224 Rosengarten

DER WEIHNACHTSKARPFEN

8 Dec 2019

Woher kommt die Tradition?

 

Zu Weihnachten hat jede Familie ihre eigenen Traditionen – auch kulinarisch. Der Weihnachtskarpfen gehört dabei besonders in Ost-, Süd- und Mitteleuropa zu den festlichen Klassikern. Doch woher kommt diese Tradition eigentlich? Als die christliche Lehre die Adventszeit zur Fastenzeit erklärte, durfte kein Fleisch verzehrt werden, also musste Fisch herhalten, um Heiligabend auch ohne Fleisch gebührend zu zelebrieren. Das Symbol des Fisches hat generell einen hohen Stellenwert im Christentum. Das griechische Wort für Fisch ist „ichthys“, das in seinen Anfangsbuchstaben die Formel: Jesus, Christus, Gottes Sohn, Erlöser beinhaltet. Der Weihnachtskarpfen ist demnach in erster Linie aufgrund seiner christlichen Bedeutung zu einem Weihnachtsessen geworden. Auch heute lebt die Tradition weiter. In der Regel wird der Karpfen in Stücke geschnitten, paniert und gebraten. Beliebte Beilagen sind Kartoffeln oder Gurkensalat. Um den Weihnachtskarpfen ranken sich übrigens auch mehrere Legenden. Eine seiner Schuppen im Portemonnaie zu haben, soll Glück und Wohlstand für das kommende Jahr garantieren.

 


 

Ich liebe es
Please reload

Aktuelle Einträge

January 24, 2020

January 24, 2020

Please reload

Kategorie
Please reload

Archiv
Please reload